08.05.2019

Bestes Plakat zum Tag der Städtebauförderung 2019: Die Gewinner stehen nun fest!

Zum Jubiläum des Aktionstages wurde das „Beste Plakat zum Tag der Städtebauförderung 2019“ gesucht. Alle teilnehmenden Kommunen waren eingeladen, ihre Plakate zum Tag der Städtebauförderung 2019 einzureichen – die Gewinner stehen nun fest!

Aus über 50 Einreichungen wurde per Online-Voting über die beliebtesten Plakate abgestimmt, Gewinner ist das Plakat der Stadt Schwedt/Oder, das die meisten Stimmen erhalten hat und damit zum besten Plakat des Tages der Städtebauförderung gewählt wurde. Aber auch die Einreichungen der Kommunen Weißwasser/Oberlausitz, Zella-Mehlis, Bad Dürrenberg und Bad Frankenhausen/Kyffhäuser gehören zu den fünf meistgewählten Plakaten.

Die fünf Plakate mit den meisten Stimmen werden bei der zentralen Auftaktveranstaltung zum bundesweiten Aktionstag in der Großen Kreisstadt Donauwörth öffentlich präsentiert.

Als Überraschungspreis wird darüber hinaus ein Video-Team die Stadt Schwedt/Oder besuchen, um die Aktivitäten und das Engagement vor Ort kennenzulernen und einen Blick hinter die Kulissen der Städtebauförderung in Schwedt/Oder zu werfen.

Hier geht es zu den fünf Gewinnerplakaten.

 

Auftaktveranstaltung 2019

Gastgeber der zentralen Auftakt­veranstal­tung zum Tag der Städte­bau­förde­rung am 11. Mai 2019 war die Stadt Donau­wörth.

Plakatwettbewerb

Die Gewinner stehen fest! Sehen Sie sich die fünf besten Plakate zum Tag der Städtebauförderung an.

Login

Angemeldete Städte und Ge­mein­den können im Login-Bereich die Infos zu ihren Veranstaltungen bearbeiten.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!