Zurück

München

Einwohner: 1,49 Millionen
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Soziale Stadt | Aktive Stadt- und Ortsteilzentren | Städtebaulicher Denkmalschutz | Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
Phasen der Gebietsentwicklung: Am Anfang | Mittendrin | Am Ende
Ziele der Veranstaltung: Erfolge erleben und feiern | Neues mitgestalten | Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 6


Treffpunkt Giesing

Eine grüne Oase an der TeLa, der Lebensader Obergiesings: Der „Giesinger Grünspitz“, ein Aktivierungsprojekt im Rahmen der Sozialen Stadt Giesing, bietet Raum für Begegnung und Aktionen – mit Gemeinschaftsgarten, Sitzgelegenheiten und Spielgeräten aus recyceltem Material, Kulturevents und Installationen lokaler Künstlerinnen und Künstler. Gönnen Sie sich hier am Aktionstag eine Auszeit! Ob gemütlich beim Ratschen, aktiv auf der Slackline des TSV Turnerbund, beim gemeinsamen Garteln und Stricken, spielerisch beim Kinderprogramm, kreativ in einer Ideenwerkstatt zum „Grünspitz“ mit Green City oder informativ und bewegt bei der Stadtteilführung und an den Info- und Mitmachständen von BA 17, MAG’s, TeLa Aktiv e.V. und dem Quartiersmanagement. Die abwechslungsreiche Führung durch das Stadtteilzentrum bringt Sie an historische Schauplätze sowie zu Orten der Sozialen Stadt. Erfahren Sie, was die Städtebauförderung hier bewirkt und noch vor hat, lernen Sie wichtige Giesinger Akteure kennen! weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.stadtteilladen-giesing.de

Programm:

12:00 bis 18:00 Uhr
Aktionstag mit Gemeinschaftsgarten, Ideenwerkstatt und Führung
Ort: "Giesinger Grünspitz"
Anschrift: direkt gegenüber des Stadtteilladens Giesing: Tegernseer Landstraße 113, 81539 München


Treffpunkt Neuaubing-Westkreuz

Das Viertel tanzt! Ein Stadtteilfest am Paul-Ottmann-Zentrum, vom Viertel für das Viertel: Mittanzen oder sich von der Musik und den Aufführungen der Neuaubinger und Westkreuzer Vereine und Gruppen inspirieren lassen. Vom Kinderchor zur Hip Hop Performance bis hin zum traditionellen Trachtentanz, für Jung, für Alt, für alle ist etwas dabei. Als besonderen Gast begrüßen wir Regierungspräsident Christoph Hillenbrand am Stadtteilfest. Er wird für ein Gespräch auf dem Gelben Sofa Platz nehmen, das zuvor eine Woche in Neuaubing und dem Westkreuz unterwegs ist. Nutzen auch Sie die Gelegenheit auf dem Gelben Sofa Ihre Meinung zur Identität von Neuaubing und dem Westkreuz mitzuteilen. Machen Sie mit bei der Entwicklung Ihres Stadtteils: Besuchen Sie unsere Info- und Mitmachstände und informieren Sie sich über die aktuellen Aktionen sowie Projekte, Planungen und Fördermöglichkeiten der Stadtteilentwicklung in Neuaubing und dem Westkreuz. weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.neuaubing-westkreuz.de

Programm:

12:00 bis 17:00 Uhr
Stadtteilfest mit Musik, Tanz und einem Couchgespräch mit Christoph Hillenbrand
Ort: Paul-Ottmann-Zentrum
Anschrift: Radolfzellerstraße 5-15, 81243 München


Treffpunkt Pasing

Das Stadtteilmanagement Pasing bietet eine „Chill-Out Zone“ - ein Ort der Kommunikation in entspannter Atmosphäre, angrenzend an den neu gestalteten Straßenraum der Gleichmannstraße. Präsentiert und diskutiert werden die Projekte der Aktiven Zentren. Im gesamten Zentrumsbereich sind die Projekte der Aktiven Zentren vor Ort Gelb markiert. Um 14.00 Uhr findet entlang dieser Marker durch den zentralen Geschäftsbereich eine Führung mit den beiden Stadtteilmanagern statt. Parallel laden im Stadtteil zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen des traditionellen Pasing-Samstags des Gewerbevereins „Aktives Pasing e.V“ sowie die Kulturtage des Kulturreferats zur Teilnahme ein. weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.aktive-zentren-pasing.de

Programm:

12:00 bis 17:00 Uhr
"Chill-Out Zone" mit Infos und Führung zu Projekten der Aktiven Zentre
Ort: Aktionsfläche des Stadtteilladens Pasing
Anschrift: Gleichmannstraße 5a, 81241 München


Treffpunkt Ramersdorf / Berg am Laim

Die Landschaft der Münchner Gemeinschaftsgärten wird um einen Garten im Herzen des historischen Ortskerns von Ramersdorf reicher. Auf dem Grundstück der Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung (MGS) am Ende der Rosenheimer Straße entsteht unter der Trägerschaft des Wohnforums ein Nachbarschaftsgarten mit dem Namen „rosen_heim“. Hier kommen Gartenfreunde auf ihre Kosten! Zum Tag der Städtebauförderung laden wir Sie ein Gemeinschaftsgärtnern hautnah zu erleben und eine bislang brach liegende Fläche zum Blühen zu bringen. Unter fachkundiger Leitung bieten wir „Pflanzenkunde“ und Spaß am Garteln für Jung und Alt. An einem Infopavillon erhalten Sie Informationen zu Projekten, Planungen und Aktionen im gesamten Gebiet der Sozialen Stadt und können diese bei einer Radltour mit der Quartiersmanagerin auch vor Ort kennen lernen. Für geschichtlich Interessierte findet am Nachmittag eine Führung des Arbeitskreises Stadtteilgeschichte Ramersdorf e.V. durch den Ortskern statt. weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.ortskern-ramersdorf.de und www.soziale-stadt-rabal.de

Programm:

10:00 bis 15:00 Uhr
Gemeinsames Garteln im rosen_heim, Radltour und Führung
Ort: Garten rosen_heim
Anschrift: Aribonenstraße 22, 81669 München


Treffpunkt Trudering

Den Akteuren in Trudering liegt ihr Quartierszentrum rund um die Truderinger Straße besonders am Herzen! Deswegen engagieren sie sich im Rahmen des Aktive Zentren Programms tatkräftig bei der Stärkung und Aufwertung des Ortskerns Unter dem Motto „Engagement im Quadrat“ können Sie am 9. Mai erleben, wie die Truderinger Akteure das Städtebauförderprogramm mit Leben füllen. Folgen Sie dem Rundgang entlang der Truderinger Straße und lernen Sie Projekte, Aktivitäten und Ideen der Aktiven Zentren kennen: Vom Bürgerchorprojekt Carmina Burana über den Gewerbe- und Eigentümerverband bis hin zu den Zukunftsgesprächen und der Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit. Bei den Führungen erfahren Sie mehr über die Planungen für die Truderinger Straße und was im Rahmen des Städtebauförderprogramms noch erreicht werden soll . Möchten auch Sie sich für den Truderinger Ortskern engagieren und haben Sie kreative Ideen und Visionen für Ihren Stadtteil? Dann bringen Sie diese in das Stadtteilmarketingkonzept ein und besuchen Sie uns am Tag der Städtebauförderung! weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.aktive-zentren-trudering.de

Programm:

10:00 bis 16:00 Uhr
"Engagement im Quadrat" Führung und Mitmachaktion zum Stadtteilmarketi
Ort: Stadtteilladen Trudering
Anschrift: Truderinger Straße 302, 81825 München


Treffpunkt Westend

Das Münchner Westend hat seinen besonderen Charakter als Stadtteil mit starken sozial orientierten Wurzeln erhalten. Die typischen Wirtschaften und Cafés, die kulturelle Vielfalt der Läden und Betriebe aber auch die genossenschaftlichen und bürgerschaftlichen Initiativen prägen den lebendigen und liebenswerten Stadtteil. Die Lebens- und Wohnqualität wurde in den Jahren der Stadtsanierung seit Ende der 1970er Jahre deutlich verbessert. Auf einigen ehemals dicht bebauten Grundstücken sind grüne Gemeinschaftshöfe und Wegeverbindungen entstanden. Durch den Neubau von Gemeinbedarfseinrichtungen, wie der Stadtbibliothek, wurden neue Impulse im Westend gesetzt. Die Führung „Leben im Westend - früher und heute“ begleitet Sie durch ein Gebiet, das in unmittelbarer Nachbarschaft zur Wies‘n Multikulti, Ur-Münchnerisches und moderne Architektur aufeinander prallen lässt. weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.mgs-muenchen.de

Programm:

14:00 bis 16:00 Uhr
Führung "Leben im Westend - früher und heute"
Ort: Treffpunkt ist in der Münchner Stadtbibliothek Westend
Anschrift: Schießstättstraße 20c, 80339 München


Downloads

Folder Treffpunkt Muenchen.pdf (.pdf, 1,4 MB)