Zurück

Idar-Oberstein

Einwohner: 31.801 (31.12.2014)
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren
Phasen der Gebietsentwicklung: Mittendrin
Ziele der Veranstaltung: Erfolge erleben und feiern | Neues mitgestalten | Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 1


Tag der deutschen Städtebauförderung 2015

Gemäß der Zielsetzung des Tages der Städtebauförderung wird an diesem Tag in der Stadt Idar-Oberstein über die Ziele, Inhalte und Ergebnisse der Städtebauförderung, hier im Rahmen des Programms "Aktive Stadtzentren - Innenstadt Oberstein", informiert. Den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Idar-Oberstein wird an diesem Tag die Möglichkeit gegeben unterschiedliche Projekte und Maßnahmen im Programmgebiet Vor-Ort zu erkunden und zu erleben. Dabei werden nicht nur bereits abgeschlossene oder sich im Umbau befindliche Maßnahmen mit einbezogen, sondern auch am Veranstaltungstag selbst wird über die künstlerische Gestaltung einer Mauer im Programmgebiet eine Maßnahme durchgeführt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden dabei aktiv in die Gestaltung eingebunden. Die Bürgerinnen und Bürger können im Rahmen von Baustellenbesichtigungen und geführten Wanderungen die Projekte und Maßnahmen im Umbau erleben sowie Anregungen geben. Das Mineralienmuseum in Idar-Oberstein wird an diesem Tag die dort durchgeführten Maßnahmen, ggf. über Führungen, präsentieren. Neben der Präsentation von einzelnen Projekten und Maßnahmen wird zentral im Programmgebiet ein Info-Bereich eingerichtet. Hier werden umfassende Informationen zum Städtebauförderprogramm „Aktive Stadtzentren – Innenstadt Oberstein“ bereitgestellt. Gleichzeitig wird dieser Tag für die Präsentation des Prozesses „Gemeinsam für Idar Oberstein“ genutzt (Prozess zur identitätsorientierten Standortentwicklung). Zusätzlich findet ein Rahmenprogramm für Kinder statt.

Programm:

09:00 bis 17:30 Uhr
Aktionstag im Mineralienmuseum mit Präsentation der Maßnahmen
Ort: Deutsches Mineralienmuseum
Anschrift: Hauptsstraße, 436, 55743, Idar-Oberstein


10:00 bis 14:00 Uhr
Präsentation des Prozesses "Gemeinsam für Idar-Oberstein"
Ort: Gilsbachs Eck
Anschrift: Ecke Hauptstraße / Otto-Decker-Straße


10:00 bis 14:00 Uhr
Kinderprogramm: Thomy der Weltenbummler
Ort: Gilsbachs Eck
Anschrift: Ecke Hauptstraße / Otto-Decker-Straße, 55743, Idar-Oberstein


10:00 bis 14:00 Uhr
Künstlerische Gestaltung - Mauer Burggasse
Ort: Aufgang Burggasse
Anschrift: Burggasse, 55743, Idar-Oberstein


10:00 bis 14:00 Uhr
"Info-Bereich" in der Fußgängerzone
Ort: Gilsbachs Eck
Anschrift: Ecke Hauptstraße / Otto-Decker-Straße


10:30 bis 12:00 Uhr
Wanderung über den künftigen Edelsteinweg
Ort: Fußgängerzone Oberstein
Anschrift: Ecke Hauptstraße / Otto-Decker-Straße, 55743, Idar-Oberstein


12:30 bis 13:00 Uhr
Baustellenbesichtigung - Industriedenkmal Jakob Bengel
Ort: Industriedenkmal Jakob Bengel
Anschrift: Wilhelmstraße, 42A, 55743, Idar-Oberstein


12:30 bis 14:00 Uhr
Wanderung über den künftige Edelsteinweg
Ort: Fußgängerzone Oberstein
Anschrift: Ecke Hauptstraße / Otto-Decker-Straße, 55743, Idar-Oberstein


13:30 bis 14:00 Uhr
Baustellenbesichtigung - Industriedenkmal Jakob Bengel
Ort: Industriedenkmal Jakob Bengel
Anschrift: Wilhelmstraße, 42A, 55743, Idar-Oberstein