Zurück

Kreis Borken (Regionale 2016)

Einwohner: 365000
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Kleinere Städte und Gemeinden
Phasen der Gebietsentwicklung: Mittendrin
Ziele der Veranstaltung: Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 1


Baustellenbesichtigung Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland in Vreden

Kombination aus Basisinformation und Baustellenbesichtigung zum Regionale 2016-Projekt "Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland" in Vreden - Start um 15.00 Uhr: Treffen im Büro des Vredener Citymanagements mit Ausstellung. Anschließend erfolgt ein gemeinsamer Gang in die "Realität" über die Kulturachse zur Baustelle (Baustellenbesichtigung entlang der Gasthausstraße und des Butenwalls). Hintergrund: Am 07. Januar fand im Beisein zahlreicher Akteure aus Politik, Öffentlichkeit und Verwaltung nach Jahren der inhaltlich-fachlichen Konzeption und intensiver Vorplanung der „erste Spatenstich“ für das Kulturhistorische Zentrum statt. Seither wurden vorbereitende Erd- und Tiefbau- sowie Abbruch- und Rückbauarbeiten durchgeführt. Weite Teile des bisherigen Museums sind sichtbar zurückgebaut. Die Rohbauarbeiten sind angelaufen. Über die bisherigen Entwicklungen soll vor Ort im Wege einer Besichtigung näher informiert werden. Zudem wird ein Ausblick auf den weiteren Bauablauf gegeben.

Programm:

15:00 bis 16:30 Uhr
Basisinformation mit Baustellenbesichtigung
Ort: Büro des Vredener Citymanagements und Baustelle des Kulturhistorischen Zentrums Westmünsterland
Anschrift: Startpunkt ist das Büro des Vredener Citymanagements - Markt 9, 48691 Vreden