Zurück

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Einwohner: 273.517
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Stadtumbau Ost | Städtebaulicher Denkmalschutz | Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
Phasen der Gebietsentwicklung: Mittendrin
Ziele der Veranstaltung: Erfolge erleben und feiern | Neues mitgestalten | Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 3


Kultur- und Bildungsstandort Frankfurter Tor - Ausstellung und Rundgang

Vorgestellt wird der neue Kultur- und Bildungsstandort am Frankfurter Tor. Ein Rundgang führt zu den einzelnen Maßnahmen. In der Pablo-Neruda-Bibliothek wird eine Ausstellung zum Prozess der Städtebauförderung vor Ort eröffnet.


Rundgang über das denkmalgeschützte teil-sanierte Bethanien-Gelände

Auf dem Programm steht ein Rundgang über das denkmalgeschützte und teilsanierte Bethanien-Gelände. Die Führung informiert über einzelne Einrichtungen, aktuelle Angebote und geplante sowie abgeschlossene Maßnahmen.


Umgestaltung Mehringplatz – spielend mitplanen

Der denkmalgeschützte Mehringplatz wird umgestaltet. Eine umfassende Bürgerbeteiligung zum landschaftsplanerischen Wettbewerb Mehringplatz: Standaktion in der Friedrichstraße (Fußgängerzone). Bürgerbeteiligung begleitet frühzeitig das Wettbewerbsverfahren. Teil der Beteiligung ist die Durchführung eines Spiels, um Qualitäten, Defizite und gewünschte Nutzungen für das Plangebiet zu ermitteln. Das Spiel wird bei der Standaktion vorgestellt und über das Verfahren zur Bürgerbeteiligung informiert.