Zurück

Gemeinde Sulzfeld a. Main

Einwohner: 1331
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Städtebaulicher Denkmalschutz
Phasen der Gebietsentwicklung: Mittendrin | Am Ende
Ziele der Veranstaltung: Erfolge erleben und feiern | Neues mitgestalten | Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 4


Tatort: '"Sanierung Altort"

Bei einem Spaziergang durch den historischen Altort (rd. 1,5 km) werden die Sanierung von Straßen, Gassen und Plätzen, Modernisierung einzelner Gebäude und Freianlagen besichtigt und erläutert. Sie werden geführt von der Städteplanering Sidonie Bilger-Wölbert, SBS-Planungsgemeinschaft München/Ulm, die seit Beginn die Altortsanierung betreut. Insbesondere werden besucht: - die Baustelle "Bürgerhaus" - zwei Weingüter - die Wehrmauer mit Maintor sowie - die Freiflächen an der Mainlände mit unterschiedlichen Freizeitangeboten für allte Altersgruppen.

Programm:

11:00 bis 12:30 Uhr
Eröffnung und Einführung zum 1,5 km langen Ortsspaziergang
Ort: Altort Sulzfeld a. Main
Anschrift: Marktplatz 3 (Rathaus), 97320 Sulzfeld a. Main


12:30 bis 13:30 Uhr
Ausklang mit Schoppen an der Mainlände
Ort: Mainände, Ausschankwagen
Anschrift: Mainlände, 97320 Sulzfeld a. Main


14:00 bis 15:30 Uhr
Eröffnung und Einführung zum 1,5 km langen Ortsspaziergang
Ort: Altort Sulzfeld a. Main
Anschrift: Marktplatz 3 (Rathaus), 97320 Sulzfeld a. Main


15:30 bis 16:30 Uhr
Ausklang mit Schoppen an der Mainlände
Ort: Mainlände (Ausschankwagen)
Anschrift: Mainlände, 97320 Sulzfeld a. Main


Tatort: "Altortsanierung"


Tatort: "Sanierung Altort"

Wanderung durch die Gemeinde Sulzfeld a. Main


Tatort: Altortsanierung