Zurück

Stadt Rheine

Einwohner: ca. 74.000
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Soziale Stadt
Phasen der Gebietsentwicklung: Mittendrin
Ziele der Veranstaltung: Neues mitgestalten | Umbau und Neues inszenieren
Anzahl der Veranstaltungen: 1


Tag der Städtebauförderung der Sozialen Stadt Rheine Dorenkamp

1. Stadtteilforum mit Frühstück von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr in der Mensa vom Schulzentrum Dorenkamp 2. Auf dem Schulgelände wird ein Spielmobil von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr für Kinder aufgestellt 3. Ab 12:00 Uhr erfolgt ein gemeinsamer Stadtteilspaziergang entlang der begonnenen und geplanten Projekte/Maßnahmen 4. Für alle Altersklassen findet ein Sicherheitstraining für Fahrräder, E-Bikes /Pedelecs auf dem Kirmesplatz statt Die Umgestaltung des Kirmesplatzes zum Multifunktionsplatz mit Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen ist eine Maßnahme im Projekt Soziale Stadt Rheine Dorenkamp. Aus der Bürgerschaft des Dorenkamps kam die Anregung, einen Verkehrsübungsplatz für alle Altersklassen für Fahrräder auf dem Kirmesplatz zu errichten. Am Tag der Städtebauförderung soll mit dem provisorisch eingerichteten Verkehrsübungsplatzes erprobt werden, inwieweit dies möglich ist und wie dieses Angebot angenommen wird.

Programm:

10:30 bis 12:00 Uhr
Stadtteilforum mit Frühstück
Ort: Mensa vom Schulzentrum Dorenkamp
Anschrift: -


10:30 bis 12:00 Uhr
Spielmobil auf dem Schulgelände
Ort: Schulzentrum Dorenkamp
Anschrift: -


12:00 bis 14:00 Uhr
Stadtteilspaziergang Projekte/Maßnahmen
Ort: Treffpunkt: Schulzentrum Dorenkamp
Anschrift: -


14:00 bis 17:00 Uhr
Sicherheitstraining Radverkehr
Ort: Elisabethplatz (Kirmesplatz),
Anschrift: -Windthorststraße