Worms

Auftaktveranstaltung Soziale Stadt – Grüne Schiene
Einwohnerzahl: 81.000
Bezug zu Städtebauförderprogrammen: Soziale Stadt
Phase der Gebietsentwicklung: Mittendrin
Zielgruppe: Allgemeine Öffentlichkeit
Beteiligungsformat: Vortrag, Informationsveranstaltung
Beteiligungsziel: Information, Mitwirkung

Eine große Herausforderung der Stadtentwicklung in Worms ist die Trennwirkung der Bahnflächen zwischen der Innenstadt und den westlich und nördlich angrenzenden Stadtteilen. Auf den zukünftig nicht mehr genutzten Bahnflächen soll ein großzügiger Freiraum, die sogenannte „Grüne Schiene“, entstehen, die die stadtklimatische Situation in der Innenstadt verbessert, die Lebensqualität in den angrenzenden Stadtquartieren erhöht und die Trennwirkung reduziert.

Die Auftaktveranstaltung zum Projekt „Grüne Schiene“ fand zeitlich versetzt an je einem Ort westlich und östlich der Bahnanlagen statt. Nach einer inhaltlichen Vorstellung des Projektes gab es breiten Raum zur Beteiligung und zum Einbringen von Ideen und Anregungen am Stadtteilmodell.

Auftaktveranstaltung 2019

Gastgeber der zentralen Auftakt­veranstal­tung zum Tag der Städte­bau­förde­rung am 11. Mai 2019 war die Stadt Donau­wörth.

Plakatwettbewerb

Die Gewinner stehen fest! Sehen Sie sich die fünf besten Plakate zum Tag der Städtebauförderung an.

Login

Angemeldete Städte und Ge­mein­den können im Login-Bereich die Infos zu ihren Veranstaltungen bearbeiten.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!