Berlin Spandau

Frühlingsfest und Rathausturmbesteigung
Einwohnerzahl: ca. 230.000
Finanziert aus Programm: Soziale Stadt, Stadtumbau West, Aktive Stadt- und Ortsteilzentren, Städtebaulicher Denkmalschutz
Phase der Gebietsentwicklung: im Prozess
Zielgruppe: allgemeine Öffentlichkeit, Kinder und Jugendliche
Beteiligungsformat: Informationsveranstaltung, besondere Aktion
Beteiligungsziel: Information

Die Bundeshauptstadt beteiligte sich zum zweiten Mal am Tag der Städtebauförderung. Dabei führten die einzelnen Verwaltungsbezirke jeweils eigene Programme während des Tages durch, so auch Berlin-Spandau. Im Vordergrund standen hier verschiedene Eröffnungs- und Familienfeste, die Besteigung des Rathausturmes mit anschließendem Rundgang durch die Ausstellung von Modellen historischer Gebäude sowie ein Stadtteilspaziergang durch die Großsiedlung Heerstraße Nord.

Der Bezirksbürgermeister eröffnete zu Beginn des Tages der Städtebauförderung 2016 feierlich die mithilfe von städtebaulichen Fördermitteln errichtete Freizeitsportanlage. Zusätzlich fanden ein Schul- und ein Frühlingsfest mit vielfältigen Angeboten und Projekten statt.

Der sonst für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Turm des Rathauses wurde an diesem Tag für interessierte Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Während der Turmbesteigung wurde über geplante Maßnahmen des Förderprogramms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ informiert. Zudem konnte eine Ausstellung von Modellen historischer Gebäude besichtigt werden.

In der Spandauer Großsiedlung Heerstraße Nord luden Quartiersmanagement, Bewohner und beteiligte Akteure zu einem Quartierspaziergang ein. Hierbei ließ sich das Quartier aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln kennenlernen.

Anmeldung 2019

Städte und Ge­mein­den können sich ab sofort zum Tag der Städte­bau­förde­rung 2019 anmelden.

Ideen für Formate und Veranstaltungen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre Veranstaltungen am Tag der Städtebau­förderung 2019 und erfahren Sie hier, welche Veranstaltungs­formate und Aktionen in den letzten Jahren durchgeführt wurden.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Neu: Reportagen aus der Städtebauförderung

Die Begleitagentur besuchte stellvertretend einige der zahlreichen engagierten Kommunen: Sechs Videos zeigen, dass unabhängig von der Größe und Wirtschaftskraft mit lokalem Engagement und den richtigen Förderprogrammen gute Projekte für mehr Lebensqualität entstehen können.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!