Gammertingen

Baustellentalk rund um den neuen großen Schlossplatz
Einwohnerzahl: ca. 6.400
Finanziert aus Programm: Stadtumbau West
Phase der Gebietsentwicklung: im Prozess
Zielgruppe: allgemeine Öffentlichkeit, Kinder und Jugendliche
Beteiligungsformat: Baustellenbesichtigung
Beteiligungsziel: Information, Mitwirkung

Im Rahmen der laufenden Stadtsanierung „Stadtkern/Schlossanlage“ werden in Gammertingen rund um das Stadtschloss in der Innenstadt neue öffentliche Plätze und Raum zum Verweilen und Wohlfühlen geschaffen. Die Baumaßnahmen zur Neugestaltung des Großen Schlossplatzes, zur Öffnung der bisherigen Befestigungsmauer zum angrenzenden Fluss sowie die Wiederherstellung eines Grünzuges entlang von Stadtgraben und historischer Stadtmauer sind in vollem Gange.

Die interessierten Bürger erhielten bei einem „Baustellen-Talk“ einen konkreten Einblick in die laufenden Baumaßnahmen und die Ziele der Stadtsanierung. Für Kinder und Jugendliche wurden kindgerechte Aktionen vorgesehen: vom Baggern im Sandhaufen über „Ausgrabungen“ mit Fundstücken bis zum Malen von Baustellenbildern. Die planenden Ingenieure, die Baufirma sowie der Sanierungsbeauftragte der Stadt standen für Gespräche und Führungen am Samstagnachmittag zur Verfügung. Als Highlight wurde der künstlerisch gestaltete Quellstein probegesetzt. Der Künstler stand für ein Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ebenfalls vor Ort zur Verfügung.

Anmeldung 2019

Städte und Ge­mein­den können sich ab sofort zum Tag der Städte­bau­förde­rung 2019 anmelden.

Ideen für Formate und Veranstaltungen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre Veranstaltungen am Tag der Städtebau­förderung 2019 und erfahren Sie hier, welche Veranstaltungs­formate und Aktionen in den letzten Jahren durchgeführt wurden.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Neu: Reportagen aus der Städtebauförderung

Die Begleitagentur besuchte stellvertretend einige der zahlreichen engagierten Kommunen: Sechs Videos zeigen, dass unabhängig von der Größe und Wirtschaftskraft mit lokalem Engagement und den richtigen Förderprogrammen gute Projekte für mehr Lebensqualität entstehen können.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!