IDAR-OBERSTEIN – Ausstellung, Informationsveranstaltung, Auftakt
Land: Rheinland-Pfalz
Einwohnerzahl: ca. 32.000
Finanziert aus Programm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren
Phase der Gebietsentwicklung: vor Beginn (Themensteig) / mittendrin (Infostand) / abgeschlossen (Themenwege)
Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Menschen mit Migrationshintergrund, Senior-/innen, Vereine, Verbände und (Bürger-)Initiativen, Presse, Politiker/innen, Funktionsträger / Interessensvertreter, Mieter-/innen, Eigentümer/innen
Beteiligungsformat: Ausstellung, Informationsveranstaltung, Eröffnung, Einweihung, Auftakt
Beteiligungsziel: Erfolge erleben und feiern, Umbau und Neues inszenieren

Ausstellung, Tag der offenen Baustelle und Stadtrundgang

Mit einem bunten Programm nahm die Stadt Idar-Oberstein am Tag der Städtebauförderung 2017 teil. Am Infostand „Aktive Zentren – Innenstadt Oberstein“ konnten sich Bürgerinnen und Bürger über abgeschlossene und aktuelle Förderprojekte der Stadt informieren, um dann beim Tag der offenen Baustelle das Zukunftskonzept der neuen Stadtbücherei und das neue Bildungs- und Begegnungszentrum bei einer Baustellenbesichtigung kennenzulernen. Auch Kunstfreunde kamen an diesem Tag nicht zu kurz: Der Kunstverein Obere Nahe zeigte in einer Ausstellung verschiedene Projekte zum zukünftigen lyrischen Themensteig. Parallel wurden die zwei neuen historischen Themenwege, der Edelsteinweg und der Bengelweg, eröffnet. Entlang des Edelsteinwegs hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, an einem geführten Stadtrundgang teilzunehmen.

Anmeldung 2019

Städte und Ge­mein­den können sich ab sofort zum Tag der Städte­bau­förde­rung 2019 anmelden.

Ideen für Formate und Veranstaltungen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre Veranstaltungen am Tag der Städtebau­förderung 2019 und erfahren Sie hier, welche Veranstaltungs­formate und Aktionen in den letzten Jahren durchgeführt wurden.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Neu: Reportagen aus der Städtebauförderung

Die Begleitagentur besuchte stellvertretend einige der zahlreichen engagierten Kommunen: Sechs Videos zeigen, dass unabhängig von der Größe und Wirtschaftskraft mit lokalem Engagement und den richtigen Förderprogrammen gute Projekte für mehr Lebensqualität entstehen können.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!