LEMGO – Informationsveranstaltung, Aktion und (Straßen-)Fest
Land: Nordrhein-Westfahlen
Einwohnerzahl: ca. 41.500
Finanziert aus Programm: Städtebaulicher Denkmalschutz
Phase der Gebietsentwicklung: mittendrin / abgeschlossen
Zielgruppe: sonstige
Beteiligungsformat: Informationsveranstaltung, kulturelle, kreative oder sportliche Aktion, (Straßen-)Fest
Beteiligungsziel: Umbau und Neues inszenieren, Erfolge erleben und feiern

„Lemgo in Motion“ – Rotes Sofa, Illumination und Lasershow

Die alte Hansestadt Lemgo beteiligte sich am Tag der Städtebauförderung 2017 unter dem Motto „Lemgo in Motion – eine Stadt im Wandel“. Neben zahlreichen Aktivitäten auf dem Marktplatz, Geschichten, Musik und einer Stadtführung mit einem Nachtwächter zu Plätzen und Gebäuden, die aus Mitteln der Städtebauförderung saniert oder neu gestaltet worden sind, konnten sich die Besucherinnen und Besucher an diesem Tag auf dem „Roten Sofa“ niederlassen und sich hier austauschen und informieren. Den Höhepunkt des Tages bildeten eine abendliche Illumination der Gebäudefassaden und eine musikalisch begleitete Lasershow.

Anmeldung 2019

Städte und Ge­mein­den können sich ab sofort zum Tag der Städte­bau­förde­rung 2019 anmelden.

Ideen für Formate und Veranstaltungen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre Veranstaltungen am Tag der Städtebau­förderung 2019 und erfahren Sie hier, welche Veranstaltungs­formate und Aktionen in den letzten Jahren durchgeführt wurden.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Neu: Reportagen aus der Städtebauförderung

Die Begleitagentur besuchte stellvertretend einige der zahlreichen engagierten Kommunen: Sechs Videos zeigen, dass unabhängig von der Größe und Wirtschaftskraft mit lokalem Engagement und den richtigen Förderprogrammen gute Projekte für mehr Lebensqualität entstehen können.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!