STRALSUND – Kulturelle, kreative und sportliche Aktionen
Land: Mecklenburg-Vorpommern
Einwohnerzahl: ca. 60.000
Finanziert aus Programm: Stadtumbau Ost, Aktive Stadt- und Ortsteilzentren, Städtebaulicher Denkmalschutz, Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen, Weitere Förderprogramme
Phase der Gebietsentwicklung: mittendrin
Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Menschen mit Migrationshintergrund, Senior-/innen, Vereine, Verbände und (Bürger-)Initiativen, Presse, Politiker/innen, Funktionsträger, Interessensvertreter, Sonstige
Beteiligungsformat: Kulturelle, kreative und sportliche Aktion
Beteiligungsziel: Neues mitgestalten

Aktionstag in der Kirche St. Jakobi – Tanz, Musik, Literatur und Zukuftswerkstatt

Die Stadt Stralsund organisierte zum Tag der Städtebauförderung 2017 einen Aktionstag in der Kirche St. Jakobi mit Tanz, Musik, Literatur und einer Zukunftswerkstatt. Nach einer Begrüßung durch den Oberbürgermeister und einem Grußwort der Staatssekretärin des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung gab es ein buntes und vielfältiges Programm: Verschiedene Gruppen wie beispielsweise die Trommelschule Stralsund, der Chor des Slawischen Kulturzentrums und der Kinderzirkus sorgten mit ihren Aufführungen für Unterhaltung. In einer Zukunftswerkstatt mit dem Motto Informationen und Kommunikation standen Fachleute und Akteure aus Verwaltung, Bildung, Kultur und Soziales Rede und Antwort und tauschten sich zu künftigen Entwicklungen in Stralsund aus.

 

Auftaktveranstaltung 2019

Gastgeber der zentralen Auftakt­veranstal­tung zum Tag der Städte­bau­förde­rung am 11. Mai 2019 war die Stadt Donau­wörth.

Plakatwettbewerb

Die Gewinner stehen fest! Sehen Sie sich die fünf besten Plakate zum Tag der Städtebauförderung an.

Login

Angemeldete Städte und Ge­mein­den können im Login-Bereich die Infos zu ihren Veranstaltungen bearbeiten.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!