EBERSWALDE - Führung oder Rundgang
Land: Brandenburg
Einwohner: 40.000
Finanziert aus Programm: Soziale Stadt, Stadtumbau
Phase der Gebietsentwicklung: mittendrin
Zielgruppe: Mieterinnen und Mieter, Eigentümerinnen und Eigentümer, Sonstige
Beteiligungsformat: Führung oder Rundgang
Beteiligungsziel: Erfolge erleben und feiern, Umbau und Neues inszenieren

Eine Stadt ist nie fertig – Spaziergang durch fast 30 Jahre Stadtgeschichte

In Eberswalde fand anlässlich des Tags der Städtebauförderung 2018 ein geführter Rundgang statt, bei dem interessierte Bürgerinnen und Bürger mehr über die Städtebauförderung in Eberswalde erfahren konnten. Die ausgebildete Stadtführerin Karen Oehler berichtete an acht Stationen über die Historie und Entwicklung der Stadt. Im Fokus des Rundgangs standen die Aufwertungsmaßnahmen, die aus dem Programm Stadtumbau gefördert wurden. In Eberswalde werden seit den 1990er-Jahren zahlreiche und sehr vielfältige Maßnahmen mit Mitteln der Städtebauförderung finanziert.

Auftaktveranstaltung 2019

Gastgeber der zentralen Auftakt­veranstal­tung zum Tag der Städte­bau­förde­rung am 11. Mai 2019 war die Stadt Donau­wörth.

Plakatwettbewerb

Die Gewinner stehen fest! Sehen Sie sich die fünf besten Plakate zum Tag der Städtebauförderung an.

Login

Angemeldete Städte und Ge­mein­den können im Login-Bereich die Infos zu ihren Veranstaltungen bearbeiten.

Praktische Downloads

Handbuch

Das Handbuch zum Tag der Städtebauförderung bietet eine praktische Arbeitshilfe für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!