EUROPAN Deutsche Gesellschaft zur Förderung von Architektur, Wohnungs- und Städtebau e.V.

Europan veranstaltet Architektur- und Planungswettbewerbe die mit neuen urbanen Lebensformen, Wohnungsbau, Architektur und Städtebau experimentieren und eine Option zur anschließenden Realisierung bieten.

Europan unterstützt Städte und Kommunen, die Standorte angeboten haben, für diese innovative architektonische, städtebauliche und stadtplanerische Lösungen zu finden.

Europan fördert den experimentellen Wohnungsbau.

Europan fördert die Entwicklung innovativer nachhaltiger städtebaulicher Prozesse und Projekte.

Europan fördert einen interdisziplinären Ansatz in der Zusammenarbeit junger Professioneller Fachdisziplinen und Nationalitäten.

Europan will Kenntnisse und Überlegungen im Bereich des Wohnungs- und Städtebaus vertiefen und den Ideenaustausch zwischen den verschiedenen Ländern Europas fördern, um auf eine größere Aufgeschlossenheit und Zusammenarbeit im heutigen Europa hinzuwirken.

Die Wettbewerbsverfahren werden an Standorten durchgeführt, die von europäischen Städten und Kommunen vorgeschlagen werden. Seit 1988 gab es 15 Verfahren. Jedes Verfahren hat ein Schwerpunktthema. Der aktuelle Wettbewerb Europan 16, für dessen Teilnahme sich Städte und Kommunen noch bis November 2020 bewerben können lautet „Living Cities - Lebendige Städte“.

Europan greift auf ein Netzwerk europäischer Expertinnen und Experten aus den Bereichen Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung sowie angrenzenden Fachdisziplinen zurück, die seit vielen Jahren zu aktuellen Themen aus den Bereichen der innovativen Gebäudeplanung und der nachhaltigen Stadtentwicklung in Europa arbeiten. Neben der Fachwelt gehören rund 250 europäische Städte und Kommunen zum Europan-Netzwerk, die konkret mit Europan an einem Standort zusammengearbeitet haben und Europan bei der Setzung der Wettbewerbsthemen mit dem Wissen aus der Praxis - aus ihren Städten und Kommunen unterstützen.

Zum Tag der Städtebauförderung:

Die Städtebauförderung zählt für Europan Deutschland e.V. zu den wichtigsten Partnern bei der Unterstützung von Städten und Kommunen während der Teilnahme an den jeweiligen Wettbewerbsverfahren. Gleichzeitig treten Europan Deutschland e.V. und der europäische Dachverband Europan Europa für die Ziele der Städtebauförderung ein. Europan greift diese in den Fragestellungen für die Wettbewerbsverfahren auf und unterstützen durch Wettbewerbe mit internationaler Beteiligung die Umsetzung der Ziele in den Kommunen und Städten in Deutschland.

Weitere Informationen unter: www.europan.de

Video

Reportagen aus der Städtebauförderung: Schwedt/Oder

Praktische Downloads

Der neue Flyer – mit Informationen zur Städtebauförderung, zu den neuen Programmen und zum Tag der Städtebauförderung.

Flyer herunterladen

Hier finden Sie weitere Materialien für die begleitende Öffentlichkeitsarbeit zum Aktionstag.

Ideen für Formate und Veranstaltungen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre Veranstaltungen am Tag der Städtebau­förderung und erfahren Sie hier, welche Veranstaltungs­formate und Aktionen in den letzten Jahren durchgeführt wurden.

Sie haben Fragen?

Für alle Fragen steht Ihnen die Agentur für den Tag der Städtebauförderung zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf!