Zurück

Braunschweig

Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: 250.000
Förderkulisse: Soziale Stadt
Anzahl der Veranstaltungen: 1


13.05.2017 14:00 bis 17:00 Uhr

Tag der Städtebauförderung 2017 im Donauviertel in der Weststadt

Ort: Donauviertel
Anschrift: Am Queckenberg 1a, 38120 Braunschweig

Eine Informationsveranstaltung zum neuen Fördergebiet Soziale Stadt - Donauviertel mit Unterhaltungsprogramm und einer Führung durch das Quartier mit musikalischer Begleitung sowie einem Planungstisch

Am 13. Mai 2017, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, findet der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“ zum dritten Mal in Braunschweig statt. Der „Tag der Städtebauförderung“ soll dazu dienen, einer breiten Öffentlichkeit Informationen zu Aufgaben, Umsetzung und Ergebnissen der Städtebauförderung näher zu bringen.

Am diesjährigen Tag der Städtebauförderung gibt es für die Anwohnerinnen und Anwohner des Donauviertels die Möglichkeit, sich über das neue Fördergebiet Soziale Stadt - Donauviertel zu informieren und sich im Planungsprozess mit ihren Wünschen und Anregungen einzubringen. Des Weiteren wird sich der Treffpunkt Am Queckenberg mit seinen Gruppen vorstellen.

Außerdem erhalten Sie bei der Veranstaltung auch Informationen zu dem Soziale Stadt - Sanierungsgebiet Westliches Ringgebiet und dem EFRE-Fördergebiet Westbahnhof sowie zu dem Stadtumbaugebiet Ilmweg.

---

Programm

14:00 Uhr / Eröffnung
Begrüßung und Eröffnung im Treffpunkt am Queckenberg

14:15 Uhr / Filmvorführung
Am Beispiel des Filmes „Der bewegte Ilmweg“ wird gezeigt, was Städtebauförderung bewirken kann und welche Möglichkeiten geboten werden, sich in den Planungsprozess einzubringen.

14:30 Uhr / Führung durch das Donauviertel
Die Freiraumplanerin Frau Gottwald und Vertreter des Fachbereiches Umweltschutz und Stadtplanung der Stadt Braunschweig stellen das Fördergebiet Soziale Stadt - Donauviertel während eines Rundgangs vor. Das Akustik-Duo „Jojay“ wird den Rundgang musikalisch begleiten.

16:00 Uhr / Planungstisch
Am Planungstisch sind Sie, die Anwohnerinnen und Anwohner des Donauviertel, gefragt, sich im Planungsprozess einzubringen. Stellen Sie Fragen oder diskutieren Sie mit den Akteuren des Fördergebietes Soziale Stadt - Donauviertel und bringen Ihre Anregungen und Vorschläge ein.

16:45 Uhr / Musik
Zum Ausklang des Tages wird noch einmal das Akustik-Duo „Jojay“ zwei ihrer eindrucksvollen Lieder spielen.

Aktion:
Während des Tages der Städtebauförderung stellt sich der Treffpunkt am Queckenberg mit seinen Gruppen vor.

---

Weitere Informationen zum Fördergebiet:
http://www.braunschweig.de/leben/stadtplanung_bauen/stadterneuerung/soziale-stadt_donauviertel.html

---

Flyer Tag der Staedtebaufoerderung 2017. ... (.pdf, 4,0 MB)