Zurück

Gemeinde Wehingen

Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: 3.650
Förderkulisse: Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
Anzahl der Veranstaltungen: 1


13.05.2017 13:30 bis 17:30 Uhr

Bürgerwerkstatt zur städtebaulichen Entwicklung von Wehingen

Ort: Rathaus bzw. ab ca. 14.30 Uhr Aula in der Schlossbergschule
Anschrift: Auf der Breite 11, 78564 Wehingen

Bürgerwerkstatt zur städtebaulichen Entwicklung von Wehingen

am Samstag, den 13.05.2017 von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr in Wehingen vor dem Rathaus bzw. ab ca. 14.30 Uhr in der Aula der Schlossbergschule, Auf der Breite 11

Angesichts der demographischen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen stellt sich die Frage, wie sich die Gemeinde Wehingen künftig ausrichtet und positioniert. Die Einbeziehung der Bürgerschaft bei der Beantwortung dieser Fragen ist der Gemeinde Wehingen ein großes Anliegen. Am 13. Mai 2017 findet deshalb im Rahmen des Tages der Städtebauförderung eine Bürgerbeteiligung statt, die sich mit den Perspektiven für unsere Gemeinde auseinandersetzt.
Ab 13.30 Uhr werden wir bei einem gemeinsamen Ortsspaziergang das bisher Erreichte in unserer Ortsmitte besichtigen. Gleichzeitig wollen wir diskutieren, welche Aufgaben in der Zukunft noch zu bewältigen sind. Der Treffpunkt ist vor dem Rathaus.
Nach diesem Rundgang, ca. ab 14.30 Uhr, wird die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH (KE) in der Aula der Schlossbergschule einen Überblick über die derzeit laufenden städtebaulichen Untersuchungen geben. Unter anderem werden die aktuellen Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung und die Möglichkeiten zur baulichen Entwicklung von Wehingen vorgestellt.
Im Anschluss sind die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die zukünftige Ausrichtung von Wehingen untereinander und mit den Moderatoren der KE zu diskutieren. In einer sogenannten Bürgerwerkstatt sollen die Stärken und die Schwächen der Ortsmitte abgewogen, die Ziele für die Entwicklung herausgearbeitet und konkrete Maßnahmen bzw. Projekte zu benannt werden.
Die Veranstaltung ist offen für alle Wehinger Bürgerinnen und Bürger. Um einen Überblick über das Interesse an der Veranstaltung zu erhalten, wäre es hilfreich, wenn sie sich für den Rundgang und die anschließende Bürgerwerkstatt bei der Gemeindeverwaltung, Frau Sprenger (Tel: 07426/9470-13) anmelden würden.
Die Gemeinde Wehingen freut sich über ihr Kommen und ihre Anregungen.
Bürgermeister Gerhard Reichegger

Tag der St dtebauf rderung Wehingen am 1 ... (.pdf, 1,4 MB)