Zurück

Neustadt b. Coburg

Bundesland: Bayern
Einwohner: 15.250
Förderkulisse: Stadtumbau West
Anzahl der Veranstaltungen: 1


13.05.2017 10:00 bis 12:00 Uhr

Vorschau - kultur.werk.stadt

Ort: kultur.werk.stadt
Anschrift: Bahnhofstraße 22, 96465 Neustadt b. Coburg

Die Stadt Neustadt b. Coburg steht kurz vor der offiziellen Eröffnung der kultur.werk.stadt. Das ab 1891 errichtete, ehemals durch die Druckerei Patzschke genutzte Gebäudeensemble, wird mit Unterstützung durch die Städtebauförderung zu einem Kulturzentrum umgebaut. Die Revitalisierung des so genannten Patzschke-Areals versteht sich dabei als Impulsprojekt und Auftakt für die in den nächsten Jahren angestrebte städtebauliche Neuprofilierung des gesamten Bahnhofsquartiers.
Ein Architektenwettbewerb hat unterschiedliche Möglichkeiten im Umgang mit der komplexen Aufgabenstellung hervorgebracht. Die mit dem 1. Preis ausgezeichnete Arbeit wurde schließlich umgesetzt und steht nun kurz vor der Fertigstellung.
Um den Bürgerinnen und Bürgern bereits vorab einen Einblick in die neuen Räumlichkeiten zu gewähren, wird das Haus anlässlich des Tags der Städtebauförderung geöffnet. Führungen durch das Gebäude, begleitet durch die verantwortlichen Architekten, bieten die Möglichkeit, die neue kultur.werk.stadt im Rahmen einer „Vorschau“ in Augenschein zu nehmen.

Programm TdS17 NEC.pdf (.pdf, 327,7 KB)

TdS NEC 2017 Plakat.pdf (.pdf, 3,0 MB)