Zurück

Stadt Esslingen am Neckar

Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: 92000
Förderkulisse:
Anzahl der Veranstaltungen: 1


02.05.2017 14:00 bis 15:00 Uhr

Umbau und Sanierung Sporthalle Weil - Baustart

Ort: Sporthalle Weil
Anschrift: Weilstraße 201, 73733 Esslingen am Neckar

Die Sporthalle Weil, im Jahr 1972 gebaut und sichtlich in die Jahre gekommen, soll zukünftig mehr sein als nur eine Sporthalle. Neue Räume und neue Nutzungen werden aus ihr eine Multifunktionshalle machen, die auch für Integration und Inklusion steht. Die Förderung durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit macht diese zeitgemäße Weiterentwicklung, die einen wichtigen Eckpfeiler des „Sportpark Weil“ darstellt, möglich. Mit einer symbolischen Demontage der alten Alu-Fassade wird Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger am 2. Mai 2017 um 14 Uhr die Sanierungs- und Umbauphase einläuten.

Schon seit einigen Wochen ist die Sporthalle Weil gesperrt. Die Vorbereitungen sind bereits im Gange und nun kann es mit dem Umbau losgehen. Oberbürgermeister Zieger und sein Ehrengast, die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter vom Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, werden das Projekt vorstellen. Ab 13:30 Uhr verkürzt eine Maultaschensuppe das Warten, bis es um 14 Uhr losgeht; später gibt es Kaffee und selbstgemachten Kuchen. Die Bewirtung übernehmen ehrenamtlich Engagierte aus dem „Begegnungscafé Weil“. Ende der Veranstaltung, die bei schlechtem Wetter in die Halle verlegt wird, ist gegen 15 Uhr.