Zurück

Goslar

Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: 50000
Anzahl der Veranstaltungen: 2


05.05.2018 11:00 bis 13:00 Uhr

Vorstellung des neuen Besucherinformationssystems in den südlichen Wallanlagen

Ort: Start: Breites Tor (Stadtseite)
Anschrift: Breite Straße, 38640 Goslar

Im Rahmen des Bundesförderprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" wurden in den südlichen Wallanlagen Informationsstelen zu wichtigen Sehenswürdigkeiten installiert. Eine Wanderung vom Breiten Tor bis zur Klauskapelle führt durch die Wallanlagen entlang dieser Informationspunkte. Gleichzeitig werden die aktuell abgeschlossenen Sanierungs- und Gestaltungsarbeiten im Bereich der Judenteiche vorgestellt.


05.05.2018 11:00 bis 16:00 Uhr

Ausstellung inkl. Baustellenführung Umbau hist. Rathaus & Kulturmarktplatz GS

Ort: Goslarer Museum
Anschrift: Königstrasse 1, 38640 Goslar

Im Rahmen des Bundesförderprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" wird der Umbau des historischen Rathauses in ein Welterbe Info Zentrum gefördert. Aus dem Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" fließen bundesseitig Fördergelder in das Sanierungsprojekt "Kulturmarktplatz Goslar", das die Umnutzung einer ehemaligen Schule zu Stadtbibliothek, Stadtarchiv, Kinderhort und einem verbindenden Kommunikationsbereich beschreibt.

Die Baustellen können in kleinen Gruppen besichtigt werden können. Die Begehungen werden als Führungen mit Anmeldung angeboten. Gleichzeitig werden die aktuell abgeschlossenen und laufenden Sanierungs- und Gestaltungsarbeiten im Bereich der jeweiligen Projekte im Goslarer Museum vorgestellt.