Zurück

Hofheim am Taunus

Bundesland: Hessen
Einwohner: 39503
Anzahl der Veranstaltungen: 1


05.05.2018 10:00 bis 13:00 Uhr

Aus temporär wird dauerhaft: Nutzerbeteiligung zum Neubau des Stadtteiltreffs

Ort: Stadtteiltreff Hofheim Nord
Anschrift: Homburger Straße 1, 65719 Hofheim

Im Rahmen des Städtebauförderungsprogrammes "Soziale Stadt" wurde in Hofheim Nord im Jahr 2009 ein zunächst temporärer Stadtteiltreff in Containerbauweise errichtet. Dieser ist über die Zeit zu einem wichtigen Quartiersmittelpunkt und einer beliebten Anlaufstelle unterschiedlichster Stadtteilgruppen geworden. Damit diese den Stadtteiltreff auch über die Projektdauer hinaus nutzen können, soll dieser im Erdgeschoss eines Neubaus verstetigt werden.

Der Tag der Städtebauförderung soll in diesem Jahr dazu genutzt werden, einen Beteiligungsworkshop mit allen NuterInnen des Stadtteiltreffs in Form eines World Cafés zu veranstalten. Dabei sollen die Themen Raumkonzept und -bedarf, Außenanlage und Gestaltung sowie Zwischenlösung für die Bauphase mittels Thementischen in einer lockeren Atmosphäre gruppenübergreifend und in wechselnden Konstellationen diskutiert und besprochen werden. Die Ideen und die über die Jahre gesammelten Erfahrungen der TeilnehmerInnen können auf beschreibbaren Tischdecken festgehalten werden, sodass diese präsentiert und gemeinsam diskutiert werden können. Ziel dieser Beteiligung ist es, dass bedarfs- und zielgruppenorientierte Interessen frühzeitig in die weiteren Planungen des Neubaus einfließen können.

Die Nutzerbeteiligung wird gemeinsam von der Stadt Hofheim am Taunus, der HWB Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft und der NH ProjektStadt (Quartiersmanagement) organisiert.

Beteiligungsworkshop Einladung Hofheim.p ... (.pdf, 2,1 MB)

Pressemitteilung Hofheim TdS.pdf (.pdf, 226,7 KB)