Zurück

Illingen

Bundesland: Saarland
Einwohner: 17000
Anzahl der Veranstaltungen: 1


05.05.2018 10:00 bis 15:00 Uhr

Tag der Städtebauförderung 2018 - Highway to Höll

Ort: Baustelle Brauturmgalerie, Illingen
Anschrift: Am Alten Markt / Braugasse, 66557 Illingen

Am 5. Mai 2018 findet bundesweit zum vierten Mal der Tag der Städtebauförderung statt. Im Saarland wird diese Veranstaltung zentral in der Gemeinde Illingen durchgeführt.

Die Gemeinde zeigt 44 Jahre Städtebauförderung im Ortskern. Mitten im Ortskern stand die ehem. Wurstfabrik Höll, die nach und nach verfiel. Unter dem Motto "Highway to Höll" soll u.a. der lange Weg von der Brauerei zur Wurstfabrik zur Käserei zu einem der anspruchsvollsten Städtebauprojekte des Saarlandes präsentiert werden.

Programm:

- 10 Uhr: Willkommen auf dem Highway mit HÖLLenfeuer und Grußworten

- Dialog mit Mutmachern: "Zukunft Stadt - wie Visionen durch zündende Ideen Realität werden"

- Enthüllung der denkmalgeschützten Lehoczky-Fliesen in der Brauturmgalerie

- 12 Uhr und 13 Uhr: Führungen Baustelle Brauturmgalerie + Ortskernrunde

- 14.00 Uhr: Stadtgespräch / Bürgerinfo "Neues Sanierungsgebiet im Fokus: Wer kann profitieren? Wer hat Verpflichtungen?"

Ganztägig:

- Ausstellung: "Der lange Weg der Illinger Ortskernentwicklung: Ausstellung im Gewölbekeller und 3D-Visualisierung"

- Ausstellung: "Städtebauförderkommunen und andere Stadtentwicklungsakteure stellen sich vor"

- "Wir bringen Sie auf den Geschmack", Frühschoppen mit Bier, Lyoner und Käse