Zurück

Bonn

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 325.000
Anzahl der Veranstaltungen: 1


05.05.2018 13:30 bis 16:30 Uhr

10 Jahre Prozess "Soziale Stadt - Bonn-Neu-Tannenbusch"

Ort: Quartiersbüro "Soziale Stadt"
Anschrift: Chemnitzer Weg 3, 53119 Bonn

Vor nunmehr 10 Jahren wurde mit einem Bürgerantrag der Prozess der Sozialen Stadt für Neu-Tannenbusch eingeleitet. Seit 2010 konnten zahlreiche Maßnahmen umgesetzt werden, durch die Verbesserungen der Lebensbedingungen im Quartier sichtbar und erlebbar wurde.

Zum „Tag der Städtebauförderung“ erwartet Sie in Neu-Tannenbusch ein vielfältiges Programm:
Das Fest beginnt um 13:30 Uhr am neuen Quartiersplatz am Chemnitzer Weg. Von dort aus startet für Interessierte der Rundgang zu mehreren Stationen im Stadtteil.

Einige der Highlights sind:
- Feierliche Einweihung des neuen Springbrunnens an der Riesengebirgsstraße
- Start der Gestaltungsaktion für Kinder und Jugendliche am Podest
- Abriss-Feier am ehemaligen Möbelhaus
- Außengelände des Jugendhauses Brücke sowie das Bildungs- und Familienzentrums Haus Vielinbusch

Kinder und Jugendliche sind eingeladen, eigene Idee für eine künstlerische Gestaltung des Podestes in der Riesengebirgsstraße einzubringen. Der Rundgang dauert etwa eine Stunde, ist barrierefrei und endet wieder am Ausgangspunkt.

Für alle, die auch darüber hinaus noch an spannenden Einblicken interessiert sind, besteht im Anschluss Gelegenheit, an einer Stadtteilführung von Jugendlichen aus Neu-Tannenbusch teilzunehmen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Kinderspiele, eine Beteiligungsaktion und einen Foto-Wettbewerb „Mein schöner Tannenbusch!“ Speisen und Getränke sind gegen einen geringen Beitrag vor Ort erhältlich.