Zurück

Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Bundesland: Berlin
Einwohner: 281.000
Anzahl der Veranstaltungen: 3


05.05.2018 11:00 bis 15:00 Uhr

Platz da! – Erprobung eines Maßnahmenvorschlags des Verkehrskonzepts Luisenstadt

Ort: Heinrichplatz
Anschrift: 1, 10999 Berlin

Am Heinrichplatz wird an Ort und Stelle ein Maßnahmenvorschlag aus dem, in 2017/18 erarbeiteten, Verkehrskonzept für die Kreuzberger Luisenstadt getestet. Im Zentrum der Aktion steht die Aneignung einer Seitenstraße des Platzbereiches für Fußgänger*innen durch einen Ausschluss des Autoverkehrs. Dieser temporär geschaffene Ort bietet Raum für Aufenthalt und Begegnung sowie die Vorstellung und Diskussion ausgewählter Ergebnisse des – mit großer Bürgerbeteiligung – entwickelten Verkehrskonzeptes für die südliche Luisenstadt.

Das Verkehrskonzept zielt auf die Wiedergewinnung und Aufwertung des öffentlichen Stadtraums durch die Reduzierung des motorisierten Verkehrs und Steigerung der Attraktivität des Gebietes für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen. Dies unter Berücksichtigung der Bedarfe der Gewerbetreibenden vor Ort.


05.05.2018 12:00 bis 16:00 Uhr

Wir bauen und pflanzen für unseren Kiezraum!

Ort: Kiezraum auf dem Dragonerareal (Sanierungsgebiet Rathausblock)
Anschrift: Mehringdamm 20 / 28, Obentrautstraße 19 – 21, 10963 Berlin; Anfahrt mit U6 / U7 Mehringdamm

Der Kiezraum des Areals vereint alle Akteure der Sanierung mit ihren unterschiedlichen Ideen unter einem Dach.

Der gemeinschaftliche Anlaufpunkt für Stadtteilarbeit und Nachbarschaft lädt zum gemütlichen Beisammensein mit Arbeitseinsatz ein. Gemeinsam mit Nachbar*innen und Allen, die Lust aufs Gärtnern haben, wird heute tatkräftig beim Bau von Sitz- und Pflanzmöbeln für den Außenbereich des Kiez-raumes angepackt. Zu Beginn unterstützen die Gartenbau-er*innen des Prinzessinnengartens in Kreuzberg. Sie sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, bringen Sie gerne Ihr Gartengerät mit. Anschließend wird mit der Bepflanzung begonnen und gemütlich beisammen gesessen - der Sommer kann kommen!

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.berlin.de/rathausblock-fk.


05.05.2018 14:00 bis 16:00 Uhr

Südliche Friedrichstadt – Rundgang zur Entwicklung eines Wohngebietes im Zentrum

Ort: Mehringplatz / Südlicher Eingang zur U-Bahnlinie 6 / Hallesches Tor
Anschrift: Mehringplatz 20, 10969 Berlin

Die südliche Friedrichstadt ist ein attraktiver Wohn-, Wirtschafts- und Kulturstandort mit einer vielfältigen städtebaulichen Geschichte.

Fachleute zeigen bei einem zweistündigen Rundgang durch das Sanierungsgebiet Südliche Friedrichstadt die geplante Entwicklung zu einem innerstädtischen Wohngebiet, das Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen bietet ebenso wie realisierte Projekte aus dem Programm Städtebaulicher Denkmalschutz. Stationen des Rundgangs sind u.a. der Mehringplatz mit seiner Bebauung von Scharoun/Düttmann, der ehemalige Blumengroßmarkt sowie der Theodor-Wolff Park.