Zurück

Ennigerloh, Stadt

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 20990
Anzahl der Veranstaltungen: 1


11.05.2019 14:00 bis 16:30 Uhr

Die Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum auf neuen Wegen

Ort: Interkommunale Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum am Teilstandort Ennigerloh
Anschrift: Berliner Straße 37, 59320 Ennigerloh

Am 11. Mai 2019 soll im Zuge des bundesweiten Tages der Städtebauförderung der Umbau der interkommunalen Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum am Teilstandort Ennigerloh (Baufertigstellung: 3. Quartal 2019), der mit der Integration eines Quartierszentrums verbunden ist, in den Fokus gestellt werden. Das für den Umbau beauftragte Architekturbüro Fritzen + Müller-Giebeler wird an diesem Tag das Projekt den Besucherinnen und Besuchern vorstellen und präsentieren sowie eine architektonische Führung durch das Gebäude anbieten. Im Anschluss wird in der neu gestalteten Mensa/Aula, die Bestandteil des Quartierszentrums ist, ein „Markt der Möglichkeiten“ durchgeführt, auf dem sich potentielle Nutzer des Quartierszentrums (Vereine, Einrichtungen, Wohlfahrtsverbände usw.) zum einen vorstellen und zum anderen miteinander und mit der Schule ins Gespräch kommen können, um Ideen für erste Nutzungsangebote zu entwickeln.

Zudem wird der Entwicklungsstand eines inklusiven Spielplatzes in der Ennigerloher Innenstadt vorgestellt.