Zurück

Kaufungen

Bundesland: Hessen
Einwohner: 12436
Anzahl der Veranstaltungen: 1


18.05.2019 15:00 bis 17:30 Uhr

Lossehof und mehr!

Ort: Lossehof e.V. (Kommune Lossehof)
Anschrift: An der Losse 13, 34260 Kaufungen-Oberkaufungen

Anlässlich des Tags der Städtebauförderung bietet der Lossehof e.V. (www.lossehof.de) eine Besichtigung des sanierten Wohngebäudes an. Der denkmalgeschützte, stark sanierungsbedürftige sogenannte „Hubenthals Hof“ wurde 2010 von dem Verein gekauft und sensibel für Wohn- und Veranstaltungszwecke und die Notwendigkeiten einer Kommune/Lebensgemeinschaft hergerichtet. Die Führung zeigt, wie zeitgemäß gestaltete Räume mit denkmalgerechten Lösungen, die zugleich den Ansprüchen energiebewussten Bauens genügen, in Einklang gebracht werden. Dabei wurden verschiedene Förderungsprogramme kombiniert.
Es werden Führungen am 18. Mai 2019 um 15:00 und 16:30 Uhr angeboten.
Die weiteren Maßnahmen des Förderungsprogramms „Stadtumbau in Hessen“, die in Kaufungen umgesetzt wurden, können durch einen anschließenden Spaziergang besichtigt werden. Dies sind der neu gestaltete Brauplatz mit Neubebauung und Bioladen, der Freiraum des Bürgersaales, ein bis dahin fehlendes Wegestück entlang der Losse und abschließend ein Aufenthaltsbereich mit Sitzstufen am Ufer der Losse. Dieser Pfad kann mit Hilfe eines Faltblättchens selbst erkundet werden.
Seit 2008 werden in Kaufungen Maßnahmen des Stadtumbaus im Rahmen der Städtebauförderung von Bund und Land gefördert. Kaufungen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Westliches Meißnerland, dem außerdem Großalmerode, Helsa, Hessisch Lichtenau und Waldkappel angehören.